Aktuelles

2a bei der Polizei

Am Montag, den 15.7. durfte die Klasse 2a einen ganz besonderen Vormittag erleben. Herr Lieb öffnete für uns die Türen seiner Arbeitsstelle, dem Polizeirevier Bretten. Zunächst zeigte er uns die Leitstelle, in der die Notrufe eingehen und erklärte uns, welche Ausrüstung ein Polizist im Einsatz bei sich trägt. Wir stellten fest wie schwer die Kleidung ist! Anschließend ging es auf Spurensuche. Wie Detektive durften wir Fingerabdrücke auf Gläsern sichern und auch Abdrücke unserer eigenen Fingerabdrücke machen. Nach einer kurzen Stärkung im Pausenraum, zeigten uns Herr Lieb und sein Kollege die Zellen im Keller des Polizeireviers. Auch die Einsatzwägen der Polizei durften wir uns anschauen. Herr Lieb erklärte uns alles und schaltete sogar die Sirene ein. Sehr beeindruckt machten wir uns anschließend wieder auf den Rückweg zur Schule und sagen noch einmal danke für diese tolle Möglichkeit Einblicke in die Arbeit der Polizei zu erhalten!