Aktuelles

Neuerungen für das kommende Schuljahr

Neuerungen im Schuljahr 2020/21
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern unserer Schüler,
wir hoffen, Sie hatten erholsame Urlaubstage und sind bisher gesund durch diese
schwierige Zeit gekommen.
Bedingt durch Corona kommen auch auf uns, als Schule, dieses Schuljahr besondere
Herausforderungen zu. Mit Ihrer Unterstützung und der Vernunft Ihrer Kinder werden
wir diese, so gut es uns möglich ist, bewältigen.
Dazu ein paar wichtige Informationen:
Es soll wieder ein normaler Schulbetrieb stattfinden. Allerdings unter bestimmten
Auflagen. Beachten Sie dazu bitte die aktualisierten Hygieneregeln im Anhang.
Der Unterricht soll nach Möglichkeit so erteilt und der Aufenthalt im Schulhaus so
organisiert werden, dass sich Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen nicht
vermischen. Das heißt, die Fächer Religion, Ethik und Sport werden nur noch
innerhalb einer Jahrgangsstufe erteilt, was entsprechende Stundenkürzungen
aufgrund einer rollierenden Erteilung des Unterrichts nötig macht.
Auch in den Zeiten vor und nach dem Unterricht dürfen sich die Jahrgangsstufen, die
sog. „Kohorten“ nicht vermischen. Das heißt, die Klassen treffen sich vor
Unterrichtsbeginn in den ihnen zugewiesenen Bereichen und werden dort von
den Lehrkräften abgeholt und durch separate Eingänge zu ihren
Klassenzimmern begleitet.

Auch während der Pausen halten sich die Schüler in den ihnen zugeteilten
Bereichen auf und werden von den Lehrern abgeholt und in die Klassenzimmer
begleitet.
Der Pausenverkauf findet weiter durch die Bäckerei Stiefel statt. Ihre Kinder können
am Tag vorher das gewünschte Backwaren in der Klasse bestellen. Am darauf
folgenden Tag holen einzelne, von den Lehrkräften beauftragte Schüler der jeweiligen
Klassen die vorbestellten Waren direkt am Verkaufsstand ab und verteilen sie in ihren
Klassen. Bitte geben sie das benötigte Geld immer unbedingt genau abgezählt mit!

Besprechen auch Sie zuhause mit Ihrem Kind die Veränderungen, die in diesem
Schuljahr notwendig sind und unterstützen Sie uns dadurch in unserem Bemühen
einen geregelten Schulbetrieb mit gesunden Kindern zu gewährleisten. Besondere,
schwierige Zeiten brauchen die Mithilfe und das Verständnis aller Beteiligten.
Wir, Schulleitung, Lehrkräfte und Mitarbeiter der Schillerschule wünschen Ihnen und
Ihren Kindern einen guten Start in das neue Schuljahr und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Mees
Rektor