Aktuelles

Klassenfahrt 4b

4b im Monbachtal

 

Am Montag, den 11.4.2022, fuhr unsere Klasse 4b morgens mit dem Bus nach Pforzheim zum Hauptbahnhof. Von dort aus ging es mit der Bahn weiter nach Bad Liebenzell zu den Christlichen Gästehäusern im Monbachtal. Als wir ankamen, durften wir zunächst das Gelände erkunden und unsere Zeit frei einteilen. Wir spielten auf der großen Wiese und streichelten die zutraulichen Ziegen sowie die Hühner im Gehege. Nach dem Mittagessen gestalteten wir Plakate für unsere Zimmertüren, besprachen die Regeln und richteten unsere Zimmer ein. Auf dem Gelände entdeckten wir ein Spielhaus und tobten uns noch auf dem Spielplatz aus. Für das Abendessen am Lagerfeuer sammelten wir im Wald lange Stöcke und ließen sie von unseren Lehrern zuspitzen. Es gab leckere Würstchen vom Grill. Zum Nachtisch aßen wir Stockbrot und Marshmallows mit Keksen.

Am zweiten Tag wurden wir von den Reiseleitern zu einer Alpaka-Farm gefahren. Dort lernten wir, wie man sich verhalten und die Tiere führen muss. Nach einer Wanderung mit den lieben Alpakas über Wiesen und durch den angrenzenden Wald spazierten wir zur Bahn-Haltestelle, um wieder ins Monbachtal zurückzufahren. Nach dem leckeren Mittagessen kletterten wir durch die Schlucht des Monbachs, bauten Staudämme, Brücken, kleine Flöße und gestalteten Land-Art mit Naturmaterialien. Abends feierten alle zusammen eine Pyjama-Party, tanzten zu Musik und spielten viele lustige Gruppenspiele. Die Ergebnisse der Zimmerolympiade wurden verkündet und die Gewinner bekamen für ihre aufgeräumten Zimmer süße Preise.

Am dritten Tag mussten nach dem Frühstück die Koffer gepackt und die Zimmer geräumt werden, bevor wir wieder nach Hause fuhren.

Es war eine schöne Klassenfahrt, die wir bestimmt nicht so schnell wieder vergessen werden.